Bakterienalarm – Wie geht Hygiene richtig?

Bakterienalarm – Wie geht Hygiene richtig?

odysso – Wissen im SWR

Infos

Produktionsland
D

SWR
Do., 01.06.

22:00 – 22:45

100 Billionen Bakterien leben auf und im Körper, die meisten erfüllen lebenswichtige Aufgaben. Sie verdauen Nährstoffe, schirmen ab vor Krankheiten, bilden die schützende Hautflora. Aber sie schaden auch. Krankheitskeime, das zeigt der „odysso“-Test, lauern selbst bei penibler Sauberkeit überall im Haushalt. Gegen krankmachende Bakterien auf Lebensmitteln schicken Forscher jetzt spezielle Viren, sogenannte Bakteriophagen, in den Kampf. Auch in Alten – und Pflegeheimen wüten schädliche Keime. Wegen mangelnder Hygiene verursachen sie schwere Krankheiten bei den Bewohnern. Ein Problem, das auch Krankenhäuser nur langsam in den Griff bekommen. Multiresistente Keime sind Anpassungskünstler. Immer aufwändigere Verfahren sind daher nötig, um die hochkomplexen OP-Instrumente der minimal-invasiven Chirurgie zu reinigen und zu sterilisieren.

Thema:

Bakterienalarm – Wie geht Hygiene richtig?


Datum/Zeit
Datum - 01.06.2017
Uhrzeit - 22:00 - 22:45


Sender:
SWR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie