12-mal fit durch Ernährung
12-mal fit durch Ernährung hr-fernsehen

Ständig erscheinen neue Ernährungsstudien, die eine bestimmte Ernährungsweise oder auch einzelne Lebensmittel für besonders gesund oder ungesund erklären. Dumm nur, dass sich die Studienergebnisse oft widersprechen. Welcher Studie kann man trauen? Die Antwort ist erschreckend: Es gibt nur wenige Studien, die wissenschaftlich brauchbare Ergebnisse liefern. „12-mal: Fit durch Ernährung“ zeigt, welche es sind. Unbestritten ist dagegen: Zu viel essen macht dick – aber nicht jeden in gleichem Maße. Sind die Gene daran schuld? Ein DNA-Test kann das herausfinden.

Ständig erscheinen neue Ernährungsstudien, die eine bestimmte Ernährungsweise oder auch einzelne Lebensmittel für besonders gesund oder ungesund erklären. Dumm nur, dass sich die Studienergebnisse oft widersprechen. Welcher Studie kann man trauen? Die Antwort ist erschreckend: Es gibt nur wenige Studien, die wissenschaftlich brauchbare Ergebnisse liefern. „12-mal: Fit durch Ernährung“ zeigt, welche es sind. Unbestritten ist dagegen: Zu viel essen macht dick – aber nicht jeden in gleichem Maße. Sind die Gene daran schuld? Ein DNA-Test kann das herausfinden. Denn bestimmte Gen-Konstellationen führen bei manchen Menschen zu vermehrtem Hunger und verführen zu fettem Essen. Diesen und vielen weiteren Themen geht die Sendung auf den Grund. Außerdem nimmt sie neue Lebensmittel unter die Lupe und fragt, ob diese wirklich schmecken und gesund sind, etwa eine der neuesten Kreationen: Fleischersatz aus Pilzen. Klingt erst mal ungewöhnlich, ist aber nicht nur lecker, sondern auch gesund.


Datum/Zeit
Datum - 15.01.2018
Uhrzeit - 21:00 - 21:45


Sender:
HR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück