Bastian Campmann und das Problem mit der Aubergine

Und es schmeckt doch!? Bastian Campmann und das Problem mit der Aubergine | WDR Fernsehen

Für die einen ist es leckere Heimatküche, für die anderen ist es ein Graus: Graupen, dicke Bohnen oder auch saure Nierchen. Wer kennt das nicht: Speisen, die man als Kind schon nicht mochte, kommen bis heute nicht in den Topf. Die Gastgeber Bianca Hauda und Björn Freitag trauen sich an „ungeliebte“ Speisen heran und sind überzeugt, dass man die Geschmacksknospen eines jeden Menschen verführen kann.
Zu Gast ist heute Musiker Bastian Campmann, Frontmann der kölschen Band „Kasalla“.
Groß geworden mit Fischstäbchen und Kartoffelpüree, konnte er schon als Kind der Aubergine nichts abgewinnen. Die Farbe, die Form und auch die Füllung …

Mittwoch, 15.08.18
13:10 – 13:40 Uhr (30 Min.)

30 Min.

Für die einen ist es leckere Heimatküche, für die anderen ist es ein Graus: Graupen, dicke Bohnen oder auch saure Nierchen. Wer kennt das nicht: Speisen, die man als Kind schon nicht mochte, kommen bis heute nicht in den Topf. Die Gastgeber Bianca Hauda und Björn Freitag trauen sich an „ungeliebte“ Speisen heran und sind überzeugt, dass man die Geschmacksknospen eines jeden Menschen verführen kann.
Zu Gast ist heute Musiker Bastian Campmann, Frontmann der kölschen Band „Kasalla“.
Groß geworden mit Fischstäbchen und Kartoffelpüree, konnte er schon als Kind der Aubergine nichts abgewinnen. Die Farbe, die Form und auch die Füllung …

Für die einen ist es leckere Heimatküche, für die anderen ist es ein Graus: Graupen, dicke Bohnen oder auch saure Nierchen. Wer kennt das nicht: Speisen, die man als Kind schon nicht mochte, kommen bis heute nicht in den Topf. Die Gastgeber Bianca Hauda und Björn Freitag trauen sich an „ungeliebte“ Speisen heran und sind überzeugt, dass man die Geschmacksknospen eines jeden Menschen verführen kann.
Zu Gast ist heute Musiker Bastian Campmann, Frontmann der kölschen Band „Kasalla“.
Groß geworden mit Fischstäbchen und Kartoffelpüree, konnte er schon als Kind der Aubergine nichts abgewinnen. Die Farbe, die Form und auch die Füllung – so ein Gemüse hat für ihn nicht mal einen eignen Geschmack. Spitzenkoch Björn Freitag wird aus der Aubergine eine „Caponata“ zubereiten, ein süßsaures Gemüsegericht aus der sizilianischen Küche. Dazu brät er Frikadellen aus Kalbsfleisch.
Bianca Hauda, 1LIVE-Moderatorin, ist zum ersten Mal Gastgeberin bei „Und es schmeckt doch?!“. Sie ist ein Fan von guten Eintöpfen und Suppen. Gerne kocht sie sich heute noch „Mamas“ Spinat mit Kartoffelpüree und gekochtem Ei. Dann fühle ich mich so, als käme ich gerade von der Schule nach Hause.“ Bianca und Björn freuen sich auf leckeres Essen und gute Gespräche am Herd


Datum/Zeit
Datum - 15.08.2018
Uhrzeit - 13:10 - 13:40


Sender:
WDR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück