Blütenpollens in Deutschland ist mit Pestiziden belastet

Das Wissensmagazin | hr-fernsehen

Neunzig Prozent des von Bienen gesammelten Blütenpollens in Deutschland ist mit Pestiziden belastet und damit auch der Honig, der gegessen wird. Die Gifte sind bei fast der Hälfte der Bevölkerung im Körper nachweisbar. Wie groß ist die Gesundheitsgefahr, und ist es überhaupt noch möglich, rückstandsfreien Honig zu kaufen? „Alles Wissen“ lässt unterschiedliche Honige aus Supermärkten, Discountern und Bio-Läden testen und begleitet einen Bio-Imker bei der Suche nach pestizidfreien Nahrungsquellen für seine Bienen.


Datum/Zeit
Datum - 11.07.2019
Uhrzeit - 20:15 - 21:00


Sender:
HR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie