Das Zucker Experiment – wie ungesund ist Süßes wirklich?

Das Zucker Experiment – wie ungesund ist Süßes wirklich?

Folge 636 (45 Min.)
jetzt online streamen

Zucker macht dick und krank und fördert Diabetes und Leberverfettung. Und wir essen in Deutschland gerne süß: 90 Gramm zugesetzte Zucker jeden Tag. Dabei empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation WHO nur 25 Gramm pro Tag und die deutschen medizinischen Fachgesellschaften halten 50 Gramm Zucker täglich für gerade noch hinnehmbar. Sie schlagen seit Jahren Alarm. Müssen wir also Angst haben vor Zucker, Süßigkeiten und Co, selbst wenn wir gesund sind? Quarks macht das Zuckerexperiment: Gemeinsam mit Wissenschaftlern des Deutschen Diabetes-Zentrums wird der Zuckerkonsum zweier gesunder Probanden über Wochen überwacht – quasi in Echtzeit – denn Sensoren messen Tag und Nacht die Blutzuckerwerte der beiden. Verändert sich das Gewicht und wie entwickelt sich ihre Insulinspiegel nach den Mahlzeiten? Das lebenswichtige Hormon Insulin schleust den Glukosezucker als Energiestoff in die Zellen. Wie gut kommen die Probanden mit ihren Zuckermahlzeiten zurecht? Wie sehen die konkreten Auswirkungen des Zuckerkonsums im Körper aus? Und: Wie ungesund ist Süßes wirklich? Die Ergebnisse des Quarks-Experiments überraschen.
Außerdem in der Sendung:
– Süßes Trinken – wie die Deutschen zu Zuckerjunkies wurden
– Zucker-Ersatz – warum künstliche Süßstoffe für die Gesundheit nicht besser sind
– Insulin-Ersatz – warum neue Medikamente für Diabetiker manchmal besser sind
– Wenn es ernst wird – wie die Diabetes-Gefahr verringert werden kann (Text: ARD alpha)

Deutsche TV-PremiereDo 10.02.2022WDR


Datum/Zeit
Datum - 20.01.2023
Uhrzeit - 17:00 - 17:45


Sender:
ARD Alpha Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie