Aktuelles
Eating Animals
Eating Animals BR Fernsehen

Der Dokumentarfilm „Eating Animals“ von Regisseur Christopher Quinn erzählt von unseren Essensgewohnheiten und den damit zusammenhängenden Problemen der Massentierhaltung. Der Film basiert auf Jonathan Safran Foers gleichnamigem Bestseller aus dem Jahr 2009 und wurde von Oscar-Preisträgerin Natalie Portman produziert und gesprochen.

Der Film stellt zunächst einfache Fragen wie: „Woher kommen eigentlich Eier, meine Milch und die Scheibe Wurst auf dem Brot?“ und porträtiert dabei Farmer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die industrialisierte Tierproduktion zu überwinden und sie zurück zu ihren Wurzeln, der traditionellen Landwirtschaft, zu führen. Denn die seit vierzig Jahren vorherrschende Praxis der Gewinnmaximierung hat unsere Umwelt und unsere eigene Gesundheit zerstört und macht uns zu Mittätern einer grausamen Industrie, die Lebewesen quält. „Eating Animals“ zeigt, dass die traditionelle Tierhaltung und der Verzicht keine romantischen Ideen sind, sondern der einzige Weg aus der Katastrophe.
Der Film basiert auf Jonathan Safran Foers gleichnamigem Bestseller aus dem Jahr 2009 und wurde von Oscar-Preisträgerin Natalie Portman produziert und gesprochen.


Datum/Zeit
Datum - 18.11.2020
Uhrzeit - 22:45 - 23:59


Sender:
BR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie