Aktuelles
Hightech auf dem Acker – Einsatz für die Ernte-Giganten

Hightech auf dem Acker – Einsatz für die Ernte-Giganten

Nicht nur Käsespätzle und Kneipp-Bäder stammen aus dem Allgäu – im schwäbischen Marktoberdorf werden seit 1930 die größten Landmaschinen der Welt produziert. Die Firma Fendt ist mit 3.000 Mitarbeitern deutscher Marktführer in der Herstellung von Traktoren, Mähdreschern und Erntemaschinen. Die WELT-Reporter verfolgen den Weg eines „1000 Vario“-Traktors vom Bau bis zum Verkauf an den Landwirt und zeigen, wie bayerische Hightech den Bauern hierzulande und weltweit das Leben leichter macht.


Datum/Zeit
Datum - 05.04.2021
Uhrzeit - 12:05 - 13:00


Sender:
N 24 - Welt Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie