Aktuelles
makro on tour: Wein im Wandel – Zwischen Klima und KI
makro on tour: Wein im Wandel – Zwischen Klima und KI
3satTIPP

Der Weinkonsum nimmt weltweit zu. Dazu steigen die Herausforderungen an den Weinbau. Angesichts des Klimawandels müssen Winzerbetriebe kreative Lösungen finden, um wettbewerbsfähig zu sein. „makro“-Redakteurin Eva Schmidt geht zur Weinlese und trifft dort Dr. Eva Vollmer, eine junge, innovative Winzerin, die das Netzwerk „Zukunftsweine“ gegründet hat. Außerdem besucht Eva Schmidt den Weincampus in Neustadt an der Weinstraße. Dort zeigt ihr Professor Dominik Durner, dass Künstliche Intelligenz auch im Weinbau ein großes Thema ist.

Der Weinkonsum nimmt weltweit zu. Dazu steigen die Herausforderungen an den Weinbau. Angesichts des Klimawandels müssen Winzerbetriebe kreative Lösungen finden, um wettbewerbsfähig zu sein.

„makro“-Redakteurin Eva Schmidt geht zur Weinlese und trifft dort Dr. Eva Vollmer, eine junge, innovative Winzerin, die das Netzwerk „Zukunftsweine“ gegründet hat. Außerdem besucht Eva Schmidt den Weincampus in Neustadt an der Weinstraße.

Dort zeigt ihr Professor Dominik Durner, dass Künstliche Intelligenz auch im Weinbau ein großes Thema ist.

Der Klimawandel weitet den Weinanbau zwar immer weiter Richtung Norden aus, stellt aber die klassischen Weinanbaugebiete wie Rheinhessen, Rheingau oder Pfalz vor Probleme. Trockene und heiße Sommer oder Starkregen setzen den Reben zu.

Unter dem Stichwort „Klimareben“ versuchen einige junge deutsche Winzerinnen und Winzer, deutschen Wein zukunftsfähig zu machen: weniger Monokultur, weniger Wasserverschwendung und neue klimaresistente Reben, sogenannte Piwis.

Auch in puncto Vermarktung gehen sie neue Wege. Online-Weinproben haben seit Corona Konjunktur, und die Weingüter werden wohl auch nach der Pandemie zu Gast in vielen Wohnzimmern sein. Ein weiterer Trend sind alkoholfreie Weine und Sekte. Lange fristeten sie ein Nischendasein, weil sie im Geschmack eher Limonade ähneln. Am Weincampus in Neustadt an der Weinstraße forscht man, wie man diesen Geschmack verbessern kann. Dort entwickelt man in einem neuen Projekt eine künstliche Nase, die die feinen Nuancen des Weins erkennen soll.

Film von Eva Schmidt


Datum/Zeit
Datum - 30.11.2021
Uhrzeit - 22:25 - 23:00


Sender:
3SAT Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie