Schmelzende Arktis: Mit Klimaforschern im Reich der Eisbären

Schmelzende Arktis: Mit Klimaforschern im Reich der Eisbären
Folge 241 (28 Min.)

Die Meeresbiologinnen Clara Hoppe (li.) und Klara Wolf (re.) untersuchen die Folgen des Klimawandels im arktischen Gewässer. – Bild: arte
Marion Maturilli stapft durch den nassen, schmelzenden Schnee auf dem Weg zu ihren meteorologischen Messgeräten. An ihrer Seite der Stationsleiter Piotr Kupiszewski – bewaffnet mit einem Gewehr zum Schutz vor den Eisbären. In Ny Ålesund, dem nördlichsten Dorf der Welt, messen die Forscher der deutsch-französischen Polarstation AWIPEV die Folgen des Klimawandels stärker als in jeder anderen Region der Erde. Die Temperatur stieg hier auf Spitzbergen in den letzten zehn Jahren um 1,6 Grad – etwa 15 mal so schnell wie im weltweiten Mittel. Regen im Januar, Schneeschmelze Anfang Mai – das sind die neuesten Auswirkungen der globalen Erwärmung, von denen selbst die Wissenschaftler überrascht werden. (Text: arte)
Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.07.2018 arte
Reviews/Kommentare Sendetermine


Datum/Zeit
Datum - 21.06.2019
Uhrzeit - 19:40 - 20:10


Sender:
Arte Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie