Aktuelles
Treckerfahrer dürfen das!  Wellness für Treckerdame Brunhilde
Treckerfahrer dürfen das!  Wellness für Treckerdame Brunhilde | SR Fernsehen, SWR Fernsehen BW, SWR Fernsehen RP

Nach der langen Tour durch den Südwesten wird Sven Tietzers Trecker-Dame „Brunhilde“ nochmal richtig auf Vordermann gebracht. Sie bekommt von Sven das volle Verwöhnprogramm, bevor es final zum großen Weltrekordversuch einer längsten Trecker-Schlange nach Oberschwaben zu den „Zahnradquälern“ geht.

In der letzten Folge der diesjährigen „Treckerfahrer dürfen das!“-Staffel heißt es, sich bereit zu machen für einen Weltrekord. Es geht quer durch den Südwesten, bevor Sven erfrischt und „Brunhilde“ verjüngt zum finalen Treffen mit den oberschwäbischen „Zahnradquälern“ fahren. Svens erste Verabredung führt ihn und seine Porsche-Lady Brunhilde auf die Hochfläche der Schwäbischen Alb. In Hohenstein geht es auf den Hof von Büffel-Bauer Willi Wolf. Diese Begegnung nimmt tatsächlich abenteuerliche Züge an, denn Willi hat Rücken und Sven muss kurzerhand vom Trecker aufs Pferd umsatteln und die Büffel zusammentreiben. Nach einer wilden Büffeljagd geht es für Sven zum zweiten Mal nach Leibertingen zu den Porsche-Experten Anton und Alexander Biselli. In deren Werkstatt wurde Brunhilde bereits einer Inspektion unterzogen. Dieses Mal sollen dem alten Porsche-Trecker ein paar neue „Hüftgelenke“ verpasst werden. Vater und Sohn Biselli sind vorbereitet und können es kaum erwarten. Mit Witz und Verstand machen sich die beiden Schrauber an Brunhilde. Mit neuer „Hüfte“ treffen Brunhilde und Sven auf Treckerfahrer Michael Silbereis. Der Porsche-Designer hat an inspirierender Stelle, mit Blick auf den Bodensee sein mobiles Homeoffice aufgeschlagen. Mit Rat und Tat sowie Stift und Papier führt er Sven in sein kreatives Handwerk ein und erklärt, warum Brunhilde ein ewiger Design-Klassiker bleiben wird. Für eine Abkühlung der besonderen Art geht es dann in ein Waldstück nahe Pfullingen. Markus Kretschmer und seine Bulldog-Freunde wollen mitten im Wald einen beheizten Pool aus Strohballen bauen. Fassungsvermögen: 20 000 Liter. Das Wasser muss nur noch herangeschafft und die Trecker-Heizung in Gang gebracht werden. Finale in Oberschwaben. Sven besucht ein letztes Mal die Zahnradquäler rund um Martin Nadler. Die Jungs hatten auf ihrem Acker die längste Trecker-Schlange der Welt geplant, die aber Corona-bedingt ausfallen muss. Trotzdem lassen die Männer sich nicht bremsen. Sie haben etwas Kurioses gebaut – einen ‚Hau den Lukas“ – mit dem Sven drei Trecker inklusive seiner Brunhilde anschmeißen kann. Die Jungs bringen den norddeutschen Treckerfahrer nochmal gehörig ins Schwitzen. Aber Sven sorgt auch noch für einen Hit: Die längste Trecker-Schlange der Welt 2.0.


Datum/Zeit
Datum - 27.09.2021
Uhrzeit - 21:00 - 21:45


Sender:
SWR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie