Aktuelles
Was die Strohschwein-Idee von Edeka bringt/Spargelzeit: Wie Erntehelfer*innen unter Corona-Bedingungen arbeiten

  • Mehr Tierwohl: Was die Strohschwein-Idee von Edeka bringt

 

Die Idee ist eigentlich recht simpel: wir geben dem Schwein mehr Platz und stellen es im Stall auf jede Menge Stroh, statt auf Metallgitter. Zudem wird das Fleisch im Anschluss nur regional vermarktet. Dieser Plan steckt hinter der Strohschwein-Initiative des Lebensmittelhändlers Edeka. In Hessen ist die Idee jetzt Realität, das Fleisch von Tieren mit besseren Haltungsbedingungen gibt’s bereits zu kaufen. Mehr Tierwohl – eine gute Idee! Nur wie weit reicht der Plan, hat die gute Idee echte Auswirkungen auf das System der Fleischindustrie – oder ist es nur der berühmte Tropfen auf den heißen Stein?

  • Spargelzeit: Wie Erntehelfer*innen unter Corona-Bedingungen arbeiten

 

Die Spargelernte ist gesichert! Nach den Erfahrungen im vergangenen Jahr rund um Einreiseverbote für Saisonarbeitskräfte, die zum Beispiel auf den südhessischen Spargelfeldern dringend gebraucht werden, hat die Politik sich etwas ausgedacht. 102 Tage statt wie bisher 70 Tage sozialversicherungsfreie Beschäftigung. Doch wem hilft das? Wir sind auf einem Spargelhof, zeigen wie dort jetzt gearbeitet, gewohnt und getestet wird – und fragen auch den Bauern, was ihn der zusätzliche Aufwand kostet.


Datum/Zeit
Datum - 14.04.2021
Uhrzeit - 20:15 - 21:00


Sender:
HR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie