Challenge Nachhaltigkeit - eine Straße will das Klima retten Ohne CO2 zur Arbeit
Challenge Nachhaltigkeit – eine Straße will das Klima retten Ohne CO2 zur Arbeit
Challenge Nachhaltigkeit – eine Straße will das Klima retten Ohne CO2 zur Arbeit | hr-fernsehen
Sonntag, 18.02.24
19:00 – 19:30 Uhr (30 Min.)

Untertitel für Gehörgeschädigte Stereo

Maximilians Challenge: er muss sein Auto stehenlassen und mit dem öffentlichen Nahverkehr fahren. Der Schock ist groß, denn jetzt braucht er dreimal so lang, um zur Arbeit zu kommen. Gerrit dagegen würde niemals auf sein Auto verzichten, er liebt den Spaß und Geschwindigkeit. Seine Challenge: Spritverbrauch und Emissionen senken. Deshalb muss er in eine spezielle Fahrschule. Wie halten die beiden durch? Und was bringt das für’s Klima?

Vier Wochen so nachhaltig wie möglich leben, das will Familie Desel gemeinsam mit ihrer Nachbarschaft von der Kasseler Hasenhecke. Während Hannah ihre Hochzeit komplett nachhaltig organisieren will, Sylke nur noch regional, saisonal und bio einkauft, Gerrit und Roland kein Fleisch mehr bekommen, verzichtet Maximilian auf sein Auto, mit dem er täglich zur Arbeit fährt. Klappt das überhaupt, schließlich muss der Lehrer über Land fahren. Bedeutet nachhaltiges Leben tatsächlich nur Verzicht und Qual? Welche Höhen und Tiefen durchleben sie? Und was bringt ihr neues Leben der Umwelt?


Datum/Zeit
Datum - 18.02.2024
Uhrzeit - 19:00 - 19:30


Sender:
HR Fernsehen
Sendung im Kalender eintragen:
ICAL - Kalender
Google Kalender

Senderkategorie